Jacke in senfgelb.

Jacke vorne 2

Ich nutze heute mal wieder die Gelegenheit, ein älteres Projekt von mir vorzustellen.

Die Jacke habe ich ungefähr im März fertig gestellt, nachdem sie mehrere Monate wegen zwei unklaren Schritten in der Ecke lag. Nachdem ich eine Schneiderin besuchte und weitere zwei Monate ins Land gingen, wurde die Jacke letztendlich beendet. So lange wie das Anfertigen und Motivieren in Anspruch nahmen, dauerte es auch, die Jacke abzufotografieren 😉 Bisher habe ich die Jacke auch nur einmal ausgeführt…

Hier also nun mein erstes Riesenprojekt mit circa 40 (WTF?!) Schnittteilen. Jacke der burda easy FS 2014, Modell 1 in Größe 34.

Außen senfgelb, Innen Bordeaux. Die Besonderheit: Die unteren Kanten in Briefecken-Form sowie keine Knöpfe o.Ä. (wobei ich doch die Gürtelschlaufen des Alternativmodells begrüßen würde).

Jacke vorne   Jacke Seite

Memo an mich: Irgendwann einen Kurs belegen, in dem alles zum Schnitt anpassen beigebracht wird. Ich bin letzten Endes immer zu faul für große Änderungen 😦 Es würde sich aber sicher lohnen…

Abschließend noch eine Vorschau des Stoffs, den ich für meinen Blouson verwenden werde. Streifen für Jacke insgesamt, der pinke Stoff ist Bündchenware.

Preview 1.1

Auf bald!

Sew.eryna

Florale Corsage.

Die Bachelor-Arbeit ist nun beendet 😀

Genau so wie mein Corsagen-Projekt, das ich vor langer Zeit mal angekündigt habe.

Mit dem Ergebnis bin ich seeeehr zufrieden, ich mag den herzförmigen Ausschnitt!

Jedenfalls: Modell 2A aus der burda easy FS/2014, aus der auch mein Petrol-Top stammt. Die Anleitung war super. Lief alles für meine Verhältnisse fast zu reibungslos. Den Schnitt habe ich um 12 Zentimeter verlängert als im Original. Hüfte das nächste mal ein bisschen mehr beachten! Dann würde das Top vermutlich vorne nicht so sehr spannen.

Der gesmokte Teil im Rücken war ein bisschen mein Problemkind. Erst zu labberig und dann ein bisschen unregelmäßig. Ich finde gesmokte Partien, wenn es sich vermeiden lässt wie hier, in vielen Fällen sowieso nicht allzu dekorativ.  Bei diesem Modell kann ich mir einen geraden Abschnitt mit Reißverschluss an der Seite sehr gut vorstellen.

Die Corsage lässt sich übrigens vorne mit den kleinen Knöpfen öffnen.

IMG_2819IMG_2823

                                              IMG_2817 Nächstes Projekt mal sehen…Entweder der Blouson ebenfall aus der burda easy oder ein Kleid aus einem Bettlaken zaubern. Auf bald!