Basteltage. oder hipper: „DIY-Days“. Kranich-Ohrringe und Eichelkette

Lange lange ist mein letzter Blogeintrag her. Ich war jedoch nicht untätig in der ganzen Zeit! Ein Grund für keine Blogeinträge ist, dass es mir mittlerweile ein bisschen weh tut so schlecht fotografierte Bilder hochzuladen. Aber schlechte Kamera+dunkle kleine Zimmer+keine Ahnung von Bildbearbeitungsprogrammen führt leider zu semi-tollen Bildern. Die folgenden sind aber schon eine Verbesserung! Aufgenommen mit der Mitbewohnerinnencamera hier nun meine letzten DIY-Projekte.

Das erste Projekt: Kranich-Ohrringe.
IMG_1623
IMG_1621
Ich habe mir in Prag mal so ein Paar gekauft, die aber im Laufe der Zeit kaputt gegangen sind. Hier nun meine Version:

Sie haben sich übrigens als gute Geburtstagsgeschenke erprobt und nehmen auch nicht allzu viel Zeit in Anspruch, sofern ihr bereits die Kunst des Kranichfaltens beherrscht. Ansonsten geht es euch wie mir mit ein paar Anfangsversuchen in groß, bis ihr sie ebenso in mini-klein beherrscht. Die finale Version besteht aus einem 3x3cm großen Blatt.
Hier also die Kurzanleitung:

  1. 1. Kranich-falten lernen–>Suchmaschine Anleitung finden oder Origami-Buch herauskramen
  2. 2. 2 Kraniche in 3x3cm Größe falten.
  3. Kraniche mit klarem Nagellack oder anderem durchsichtigen Lack bepinseln (macht die Kleenen robuster und lässt sie schön glänzen)
  4. Loch in den Kranich-Rücken pieksen, von unten (da befindet sich bereits ein Loch) einen Kettelstift durch, oben den Stift umbiegen, bis eine Öse entsteht.
  5. Eine einzelne Öse in die Kranich-Öse hängen, Ohrring dran, TADAAAA!

Das zweite Projekt: Eine Eichelkette.
IMG_1570
IMG_1625
IMG_1628
Eine Anleitung zu dem Projekt habe ich auf einem anderen Blog gefunden und das glücklicherweise zu der Zeit, wo es Blätter, Kastanien und Eicheln in Mengen rieselt.
Hier also der Verweis auf die Anleitung, die ich gefunden habe: DIY-Eichelkette
Und hier meine Version. Im Übrigen hat sich die Kette ebenfalls als gutes Geburtstagsgeschenk erwiesen!

In Kürze folgen zwei weitere Berichte zu meinen DIY-Projekten. 🙂

Advertisements